Das „Krefeld 8ung WIKI“ erblickt das Licht der Online-Welt

Posted by on Feb 3, 2012 in News | No Comments
Nun ist es offiziell: Die lokale Rockmusikszene hat ein WIKI. Ein WAS? Na ein WIKI, also ein umfangreiches Online-Verzeichnis, das einem harte Fakten zu wissenswerten Themen bietet. Ihr kennt das bestimmt von der großen Web-Enzyklopädie „Wikipedia“, nur dass ihr dort mangels öffentlicher Relevanz nur sehr selten Artikel zu lokalen Bands aus Krefeld und Umgebung finden werdet.

Wir finden es viel zu schade die zum Teil komplexen Zusammenhänge zwischen den Bands unseren maroden Synapsen zu überlassen, darum fingen wir an zu schreiben. Wir kramten in unseren Gedächtnissen, durchstöberten alte Foreneinträge und reaktivierten längst vergessene Bandwebseiten um  ein möglichst vollständiges Bild der Krefelder Musikszene der letzten 15 Jahre zu erlangen.

Doch bei den Bands blieb es nicht. Wenn man eine Art Musikerstammbaum entwickelt, kommt man nur schwer drum herum auch die Musiker zu erwähnen. Und wenn man schon über Musik schreibt, dann aber auch bitte über die Veröffentlichungen (wie z.B. Alben oder DVDs) oder die Konzerte. So finden sich auch die wirklich wichtigen lokalen Festivals mitsamt Line Up und Location in unserer neuen Sparte. Kurzum: Wenn man einmal anfängt, findet man kein Ende mehr zumal sich die Besetzungen der Bands auch ändern können und ständig neue Bands und Veranstaltungen aus dem Boden gestampft werden.

Unser Anspruch ist es, dieses Ungetüm möglichst vollständig und aktuell zu halten, dabei aber nicht in Werbung abzudriften und keine wertenden Artikel zu schreiben. Auch wenn wir viele sind und ständig die Augen offen halten, alles können wir gar nicht wissen, also bitte nicht weinen, wenn mal eine EP nicht erwähnt wurde oder Band noch keinen eigenen Artikel hat. Stattdessen freuen wir uns über jede Anmeldung und jeden geschriebenen Beitrag.

Natürlich steht unsere Redaktion für technische und inhaltliche Fragen jeder Zeit zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

Und hier geht’s zum WIKI:
http://wiki.krefeld-8ung.de