Hang Your Head In Hope

Posted by on Mai 31, 2012 in Bands | No Comments

Die zwei Protagonisten von Hang Your Head In Hope kennen sich schon eine ganze Weile, spätestens seit ihrer gemeinsamen Frontmann-Position bei der Metalcore-Band Breakdowns At Tiffany’s. Nach seinem Ausstieg war Ex-Pharic Sänger Philipp Ophoves nur mit Stimme und Gitarre bewaffnet und als Philipp O Solo unterwegs. Auch der zweite im Bunde, Benjamin Wussow, konnte schon einige Unplugged-Erfahrung bei seinem Solo-Projekt sammeln. Mit Hang Your Head In Hope, der Name entstammt einem Song der US-Pop-Punk Band „The Ataris“, entsteht nun also die Symbiose aus zwei Solo-Karrieren und damit ein neues Akustik-Duo. Trotz des eigentlich jungen Alters der Formation, kann diese bereits auf eine ziemlich große handvoll Eingespieltheit zurückblicken.

Zwei Stimmen, zwei Gitarren – mehr braucht es nicht um die emotionsgeladenen Songs an den Mann und mit ziemlicher Sicherheit auch an die Frau zu bringen.

Hang Your Head In Hope im Netz:
Hang Your Head In Hope – Facebook